Dauerausstellung

Swisscom Umweltarena

Mehrere interaktive Stationen und eine große Projektion ergeben zusammen eine vernetzte Ausstellung zum Thema Nachhaltigkeit. Für die Swisscom ergibt sich Markeninszenierung im Dauerbetrieb.

Ein schöner Einsatz von Technologie.

Ein Besucher

Swisscom Umweltarena

Die Schweizer Swisscom schuf sich m it der Umweltarena in Spreitenbach in der Nähe von Zürich selbst eine dauerhafgte Ausstellungsfläche. Hier können seither markenrelevante Themen wir Nachhaltigkeit und Umweltbewußtsein spielerisch erlebt werden. Vor seiner Zeit bei Responsive Spaces übernahm Martin Zeplichal die Programmierung dieser vernetzten Einzelstationen, von welchen jede auf ihre Art einen Themenschwerpunkt transportiert. Eine der Besonderheiten stellen die unterschiedlichen Eingabemöglichkeiten dar. Eine weitere erlebt der anfangs erstellte Avatar jedes Besuchers. Die Schweitzer Landschaft im Projektionsbereich reagiert entsprechend positiv oder negativ auf Informationen, welche auf den einzelnen Stationen bekannt gegeben werden. Der Avatar dar sich dann entsprechend über Sonnenschein freuen, oder muss mit Regenwolken klar kommen. Das Ergebnis ist ein runder Markenauftritt, der bei den Besuchern in freudiger Erinnerung bleibt.

Projekt Credits

  • KUNDE

    Swisscom

  • ORT

    Spreitenbach, Schweiz

  • JAHR

    2012

  • GRAPHIC & MOTION DESIGN

    LWZ

  • PROGAMMING

    Martin Zeplichal

  • MORE CREDITS

    vimeo.com/57145333

  • Ein schöner Einsatz von Technologie.

    Ein Besucher
  • Lernen auf spielerische Art und Weise

    Eine Besucherin