Wir geben
Geschichten
Raum

Damit sie leben können

Unsere Mission
Unter Story Living verstehen wir die aktive Einbindung der Menschen in die Marken-Botschaft. Die Interaktion stellt sicher, dass die Geschichten wirklich verstanden werden und haften bleiben.

Von der Ideenentwicklung und der inhaltlichen sowie technischen Konzeption über die räumliche und digitale Ausgestaltung bis hin zur Realisierung begleiten wir unsere Kunden überall dort, wo diese Geschichten sich im Raum manifestieren: Markenerlebniswelten, Ausstellungen, Messen, Museen, Retailflächen und Events.

Wir sind ein Premium-Dienstleister im Bereich von maßgeschneiderten digitalen Mediensystemen. Mittels Einsatz von Technologie schaffen wir Interaktion und Involvement von Menschen und Geschichten, Marken- und Produktbotschaften.

Für uns steht das Erlebnis im Mittelpunkt

Responsive Spaces Team

Responsive Spaces erweitert den Einsatz digitaler Medien durch die Verknüpfung mit physischem Raum und agiert somit am Brennpunkt zwischen digitalen Technologien, Raum & Design, Erlebnis und interaktiver Experience.

Unsere Schauplätze

Img

 
 

Vermittlungsthemen treffen immer öfter auf Markenräume aller Art. Vom Brand-Land über Inszenierungen am Firmensitz bis hin zu jeder Art von Showroom und Ausstellung. Mit Kreativität und Technologie wird die Marke zum Erlebnis.

Img

 
 

Jede Art von Event sucht ihre Highlights. Es geht um diese besonderen Momente die in Erinnerung bleiben wollen. Der Mut zum Digitalen wird genau damit belohnt.

Mixed Reality

 
 

An der verschwimmenden Grenze zwischen physischer und virtueller Welt lassen sich unglaubliche Geschichten erzählen und neue Realitäten schaffen.

Digitales Prototyping

 
 

Vorne ist dort, wo sich niemand auskennt. Dennoch kann man sich dort wohl fühlen und Neues schaffen. Alles was es braucht ist etwas Mut, den Rest bringen wir mit.


The Img Crew

Markus
Markus

CHIEF EXECUTIVE OFFICER

Markus “MMeX” Pargfrieder

Bereits vor dem Jahr 2000 richtete sich der Fokus von Markus auf die digitale Welt und ihre Möglichkeiten. Bis zur Gründung der Responsive Spaces verbrachte er sein gesamtes berufliches Leben bei der Digital-Agentur Netural. Technischer Wandel und die damit verbundenen ständig neuen Möglichkeiten, schüchtern ihn nicht sein, sondern bewirken das exakte Gegenteil. “Connecting opposites” kommt nicht von irgendwo. Zwischen den Technologien, in deren Kombination, bringt “MMeX” seine PS auf die Straße.

 [email protected] 

Michaela Barta - Porträt; Halbfigur
Michaela Barta - Porträt; Kopfbild

EXECUTIVE ASSISTENT

Michaela Barta

Bei Michaela laufen die organisatorischen Fäden der RS zusammen. Sie unterstützt und entlastet Team und Geschäftsführung. Michaela ist ein Organisationstalent und liebt es, Ordnung in das hektische und stressige Projektgeschäft zu bringen. Neben inhaltlichen Themen ist es ihr auch ein Anliegen, dass der Wohlfühlfaktor bei RS nicht zu kurz kommt.

 [email protected] 

Martin Zepichal - Porträt; Halbfigur
Martin Zepichal - Porträt; Kopfbild

SPATIAL EXPERIENCE DESIGNER

Martin Zeplichal

Ursprünglich aus der Architektur kommend, arbeitet Martin seit 15 Jahren im Bereich interaktiver Rauminstallationen und Echtzeit Visualisierungen. Martin war an der Entwicklung von internationalen Ausstellungen, wie dem Österreichischen Expo Pavillon in Shanghai 2010 beteiligt und performt Visuals für elektronische Musik. Er verlässt das Haus nie ohne sein Fahrrad.

 [email protected] 

Julian Reil - Porträt; Halbfigur
Julian Reil - Porträt; Kopfbild

INTERFACE ENGINEER

Julian Reil

Technischer Pioniergeist mit einem Hang zur Pragmatik machen einem das Leben zwar kein bisschen leichter, aber andere Dinge dafür viel schöner. Schön ist daher auch, dass Julian nun bei Responsive Spaces endlich richtig an den digitalen Reglern drehen kann. Ein abgeschlossenes Studium im Bereich interaktiver Medien und zwei Collaborations mit dem Ars Electronica sind die Folge einer enthusiastischen Hartnäckigkeit zum Experimentieren, zum Tüfteln an und zum Verwirklichen von digitalen und analogen Hybriden.

 [email protected] 

Daniel Kepplinger - Porträt; Halbfigur
Daniel Kepplinger - Porträt; Kopfbild

UNITY DEVELOPER

Daniel Kepplinger

Momentan Student des Masterstudiums Interactive Media, hilft Daniel regelmäßig bei der Responsive Spaces aus. Er sieht sich selbst als Interactive Media Spezialist. Diese Behauptung entsteht aus seinem natürlichen Drang zu Lernen, wie auch auf seinem Interesse, nicht auf ein Fachgebiet beschränkt zu sein. Ein 3D-Coder mit Special Effects.

 [email protected] 

Katharina Mayrhofer Total
Katharina Mayrhofer Portrait

SPATIAL EXPERIENCE DEVELOPER

Katharina Mayrhofer

Seit 15 Jahren arbeitet Katharina an der Schnittstelle von Code und Design – und das am liebsten in bunt gemischten Teams. Das bringt Erfahrung im Bereich interaktiver Rauminstallationen für nationale wie internationale Auftritte, ob beim Ars Electronica Festival in Linz, der Expo in Shanghai oder der IAA in Frankfurt. Design als Prozess zu verstehen, Lösungen finden, im Sinne von Franz Kafka „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“. Die Lehre im Bereich generativer Echtzeit-Grafik, wie datenbasierter Visualisierungen lässt sie seit ihrem Studium MultiMediaArt auch nicht mehr los.

 [email protected] 

Wolfgang Maier Totale
Wolfgang Maier Portrait

DIGITAL STRATEGIST

Wolfgang Maier

Wolfgang ist ein Veteran der Szene. Bereits 1998 gründete er mit Studienkollegen ein Studio für Markeninszenierung und Interaktions-Design in Wien, das er jahrelang erfolgreich leitete. Heute liegt Wolfgangs Augenmerk auf punktgenauer Konzeption mit dem gewissen Blick für Poesie. Weitblick und Inspiration holt er sich in luftigen Höhen bei regelmäßigen Bergtouren und Outdoor-Abenteuern.

 [email protected] 

previous
next